Website des Bad Arolsen Company Theaters e.V.

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:

Navigation

Inhalt

Aspekte "Die Welt mit unseren Augen" [Fotoausstellung]

ab 08.12.2017 - Vernissage 17:00 Uhr
bis 31.12.2018 während BAC-Veranstaltungen

Eintritt: frei

Aspekte "Die Welt mit unseren Augen" - eine Fotoausstellung im BAC-Theater

Wassertropfen in zauberhaftem Farbspiel, die verblüffende Ästhetik von Details, eingefangen bei Naturspaziergängen oder während eines Friedhofbesuchs ... Wer sich für die Kunst der Fotografien interessiert, der sollte diese Ausstellung im BAC-Theater auf keinen Fall verpassen!

Die Fotografin Alex Kauk (Twistetal-Mühlhausen) und der Fotograf Stefan Verhülsdonk (Kassel) zeigen Teile ihres umfangreichen Werkes und machen es dadurch möglich, ihre besondere Sicht der Welt zu teilen. Beide Künstler sind Menschen mit Asperger-Autismus,  ihre Wahrnehmung ist somit geprägt von einer besonderen Fähigkeit, Details und Strukturen zu erkennen, die anderen Menschen leicht verborgen bleiben.  Gekoppelt mit der Lust an Wiederholungen und einer unendlichen Geduld sind Fotografien von gewaltiger Schönheit entstanden, deren Anziehungskraft man sich kaum entziehen kann.

Das Bathildisheim und das BAC-Theater laden alle Interessierten herzlich ein zur ...
Vernissage am 8. Dezember 2017 um 17.00 Uhr,
Foyer: BAC-Theater, In den Siepen 6, Bad Arolsen.

Die Ausstellung ist darüber hinaus bei allen BAC-Veranstaltungen der nächsten Monate und auf Anfrage kostenfrei zu besichtigen.

Vorschau: Bühnenbildner Carl Farin [Ausstellung]

ab 17.06.2018 - Vernissage 11:30 Uhr
bis 31.12.2018 während BAC-Veranstaltungen

Eintritt: frei

Bühnenbildner Carl Farin

Carl Farin (1954-2017) ist vielen Besuchern und Besucherinnen des BAC-Theaters durch seine kongenialen Bühnenbilder ein Begriff, mit denen er zahlreiche Eigenproduktionen der BAC bereicherte.  Seine Fähigkeit, den Inhalt eines Stückes auf die Kernaussage zu reduzieren und auf dieser Basis ein Bühnenbild entstehen zu lassen, war beeindruckend. Im BAC-Theater, für das dieser ausgebildete Bühnenbildner in den letzten 10 Jahren seines Wirkens ohne Entgelt arbeitete, war Carl Farin eine der zentralen künstlerischen Persönlichkeiten.

Das Leben und Wirken von Carl Farin würdigt das BAC-Theater mit einer Ausstellung, die sein gesamtes künstlerisches Schaffen in den Mittelpunkt setzt. Neben Bühnenbildmodellen, technischen Zeichnungen, Plakaten, Gemälden  und Fotos sind auch Originalteile seines letzten Bühnenbildes zu bestaunen.

Die Vernissage beginnt am 17.06.2018 um 11.30 Uhr. Die Ausstellung steht Besucherinnen und Besuchern zu allen BAC-Öffnungszeiten und auf Anfrage offen.
  

Karten vorbestellen

Ticket-Hotline:

Ticket-Line:

05691 3553

Mo-Fr 10-18 h
Sa 10-12 h

Buchhandlung Aumann
Schloßstraße 5
34454 Bad Arolsen

bac-theater@gmx.de