Website des Bad Arolsen Company Theaters e.V.

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:

Navigation

Inhalt

Groove Juice [Konzert]

So 15.12.2019 um 19.30 Uhr

Eintritt: 18,- EUR
ermäßigt: 14,- EUR

Die wunderbarste musikalische Bescherung zu Weihnachten!

Amerika zu Weihnachten, die stille Zeit im Jahr. Die tosenden Städte haben einen Gang zurückgeschaltet. Das blaue Licht der Dämmerung erfüllt sie mit Anmut. Die Straßen erfahren ihre ganz eigene Verwandlung und swingen im Rhythmus von "Jingle Bells" und all der anderen weihnachtlichen Swing Klassiker. "Santa Claus is coming to town" mit seinem treuen Gehilfen "Rudolph, the red nosed Reindeer". "Let it snow" beschwört den Traum der "White Christmas" herauf und man stapft durch das "Winter Wonderland".

Mit genau dieser Stimmung bringt Groove Juice ein wenig Schwung unter die heimischen Weihnachtsbäume. Seien Sie dabei nicht überrascht, wenn Ihnen Weihnachtslieder aus der ganzen Welt begegnen, denn stimmungsvolle Weihnachten feiert man fast überall. The "Groove Juice Christmas", eine wunderbare Bescherung zu Weihnachten!
  

Leipziger Pfeffermühle [Kabarett]

Vorschau:
So 20.01.2020 um 18.30 Uhr (!)

FAIRBOTEN!
Denk ich an Deutschland in der Nacht ...

Die Moral der Gleichmacherei und auch die doppelte Moral setzen uns zu. Political Correctness und Presse scheinen keinen gemeinsamen Weg zu finden. Fatal. Und schlaflos lassen uns die Schäfchen beim Zählen zurück. Der Mensch ist nun einmal ein Herdentier und glaubt gerne der Mehrheit und nicht der Wahrheit. Unbeirrt und unerschrocken setzt er Kinderbücher auf den Index, denkt sich gedankenverloren Sprachungetüme aus wie "Bürgermeisterinnenkandidatin", lobt nicht zu Lobendes in den berühmten Himmel und deklariert sinnentleerten Aktionismus zu aktivem Handeln. Die Leipziger Pfeffermühle sagt entschlossen:
Haben Sie Mut, schubsen Sie sich wach und dann auch Ihren Nachbarn. Lassen Sie sich unter keinen Umständen Achtsamkeit, Empathie und Fairness verbieten. Und rufen Sie beherzt dem kleinen Mann zu:
"Es kommt nicht auf die Größe an!"
"FAIRBOTEN" ist wie ein Schneewittchenspiegel, in den man erwartungsvoll hineinschaut.
Doch Achtung:
Was Sie zu sehen bekommen, ist die nackte Wahrheit. Und die ist wahrlich oft genug zum Lachen komisch.
  

Trickfilm-Show Thomas Stellmach [Trickfilm]

Sa 14.03.2020 um 18.30 Uhr (!)

Eintritt: 14,- EUR
ermäßigt: 11,- EUR

Trickfilm-Show mit Thomas Stellmach
(Dauer: etwa 3 Stunden)

Nach drei ausverkauften Veranstaltungen zeigt der Kasseler Trickfilmkünstler und Oscar®-Preisträger wieder seine international preisgekrönten Trickfilme. Mit amüsanten kleinen Geschichten rund um den Herstellungsprozess der Filme, zu seinem Werdegang als Trickfilmkünstler und über seine Erlebnisse bei der Oscar-Verleihung in Hollywood führt Stellmach auf unterhaltsame Weise durch das Programm. Er spricht über das aufregende Leben eines Trickfilmkünstlers und die Höhen und Tiefen bei der Umsetzung seiner Projekte.

Zu sehen sind sieben seiner Kurzfilme, unter anderem der Puppentrickfilm QUEST, für den er den Oscar in der Kategorie "Bester animierter Kurzfilm 1996" erhielt, und der Experimentalfilm VIRTUOS VIRTUELL, der 2013 zu Kassels 1100-Jahr-Feier live mit dem Staatsorchester uraufgeführt wurde.

Stellmach zeigt Requisiten, handkolorierte Trickfilmfolien, die Trickfigur aus QUEST sowie Foto- und Videomaterial zu seinen Filmproduktionen und gibt eine Vorschau auf seine aktuellen Projekte.
Besonderer Gast der Veranstaltung ist die Künstlerin und Zeichnerin Maja Oschmann, Co-Regisseurin von VIRTUOS VIRTUELL.
Das Programm eignet sich für ein Publikum ab 14 Jahren.

Hier sind schon mal erste Eindrücke für ganz Neugierige zu sehen:

https://vimeo.com/363777579/e44fb7d173

Kontakt:
Thomas Stellmach Animation, Elfbuchenstrasse 22, 34119 KasselTel.: 0561 9371618 // Mail: thomas@stellmach.com // Homepage: www.stellmach.com

Karten vorbestellen

Ticket-Hotline:

Ticket-Line:

05691 3553

Mo-Fr 10-18 h
Sa 10-12 h

Buchhandlung Aumann
Schloßstraße 5
34454 Bad Arolsen

bac-theater@gmx.de