Website des Bad Arolsen Company Theaters e.V.

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:

Navigation

Inhalt

Tone & Fish [Konzert]

Fr 17.08.2018 um 19.30 Uhr

Eintritt: 16,- EUR
ermäßigt: 12,- EUR

Irisch Modern Folk - Wer glaubt, Folk ist Sitzmusik, hat TONE FISH noch nicht gehört.

Die Band hat seit der Gründung 2014 rund 300 Konzerte in ganz Deutschland in den Beinen und bereits 4 CDs herausgebracht. Das nennt man wohl Dynamik. Live infiziert Tone Fish das Publikum mit ihrer Spielfreude und einem ganz eigenen Sound. Stillhalten war gestern. Es gibt viel Tempo, aber auch einfühlsame Balladen.
Irische Musik klingt bei Tone Fish verblüffend anders und die eigenen Songs öffnen eine neue musikalische Schublade - folkig, keltisch, rockig, metallisch. Prägend sind der mehrstimmige Gesang und vor allem die einzigartige Stimme von Michaela Jeretkzy, deren Mezzo-Sopran das Publikum regelmäßig verzaubert. Jochen Siepmann gibt der Band den unverwechselbaren Beat, der an vorbeirauschende Züge erinnert. Jonas Peters am Bass gibt auch mal den Headbanger und Bandgründer Stefan Gliwitzki führt augenzwinkernd und humorvoll durch das Programm. Es passiert immer viel und gleichzeitig ? Augen und Ohren werden gefordert. Wo Tone Fish spielt, bleibt es selten bei einem Mal.
  

Radish [Konzert]

Sa 06.10.2018 um 19.30 Uhr

Eintritt: 13,- EUR
ermäßigt: 9,- EUR

Handgemachte, akustische Rock- und Popmusik

Radish - das ist handgemachte, akustische Rock- und Popmusik. Mit drei Westerngitarren, Cajon und mehrstimmigem Gesang, teilweise auch a capella, wird ein abwechslungsreiches Programm dargeboten. Es besteht überwiegend aus eigenen Songs, aber auch aus einigen neu interpretierten und arrangierten Covern. Bei manchen Songs kommen auch Keyboard, Bass und E-Gitarre zum Einsatz. Die junge Band aus Espenau und Kelze gründete sich 2015 auf einem Chorwochenende, sie begeistert mit ausgefeilten, dreistimmigen Gesangsharmonien. Alle 3 Musiker sind gleichberechtigte Lead-Sänger. Jelena Schocke hat eine sehr schöne, soulige Stimme und begeistert auf der Bühne mit ihrer lockeren Art. Darüber hinaus spielt sie Gitarre und Keyboard. Sarah Scherer spielt Cajòn und Gitarre und ist bei Radish meist für den Rhythmus zuständig. Ihre Stimme fesselt einen vom ersten Ton an, sowohl in den höheren, als auch in den tieferen Bereichen. Max Bodenmüller spielt Gitarre und bereichert mit seinen Gitarrensoli bei Radish fast jedes Stück. Mit seiner kraftvollen Stimme vervollständigt er die Gesangsharmonien. Momentan arbeitet die Band an ihrem ersten Album, das 2018 erscheinen soll.
  

Joseph Collard: ZicZag [Pantomine]

Sa 25.11.2017 um 19.30 Uhr

Eintritt: 15,- EUR
ermäßigt: 11,- EUR

Irrwitzig, vielseitig, spontan

Joseph Collard zählt zu den seltenen Künstlern, deren Komik international begeistert. Das belgische Ausnahmetalent wurde vom Cirque du Soleil als einer der Hauptakteure für die Show "OVO" engagiert und tourte 6 Jahre durch Asien, Amerika und Australien.
In seinem Soloprogramm ZicZag lässt er fast ohne Worte, aber mit vollem Körpereinsatz und einer schier unglaublichen Mimik die irrwitzigsten Situationen entstehen: Als pathetischer Dirigent, unglücklicher Gewichtheber und verwirrter Verkehrspolizist ist er ebenso genial wie im spontanen Dialog mit dem Publikum.
Collard ist der Lebenspartner von Karin Berkenkopf. Er führt Regie bei den Programmen von Frieda Braun sowie bei den Produktionen verschiedener anderer Künstler.
Kleine Kostprobe: https://www.youtube.com/watch?v=zlTjRuT4OCg
Weitere Infos: http://www.josephcollard.com/
  

Karten vorbestellen

Ticket-Hotline:

Ticket-Line:

05691 3553

Mo-Fr 10-18 h
Sa 10-12 h

Buchhandlung Aumann
Schloßstraße 5
34454 Bad Arolsen

bac-theater@gmx.de